Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
SPL Dynamics XTR 300 Gehäuse (Bandpass)
#1
Hallo liebes Forum,

ich wollte mir einen neuen Woofer in meine E46 Limo bauen.
Jetzt ist die Frage ob ich einen oder gleich zwei SWR einbaue.
Das Gehäuse sollte ein 4th order Bandpass sein, welcher durch die Skisacköffnung spielt.
Als Volumen wollte ich nicht viel mehr als 100 Liter opfern.

Ich habe gelesen, das der SWR gut in 20L GG und 20L BR spielt, was sagt ihr dazu?
Wäre es besser, 2 SWR in jeweils in 20L GG und zusammen 40l BR spielen zu lassen, oder einen größeren Bandpass für nur einen SWR zu bauen?

Habe z.Z. einen 12W6v2 verbaut. Das Resultat sollte lauter und tiefer als der W6 sein.
Achso: Die Endstufe ist eine Audio System 280.2.

Danke im Voraus und liebe Grüße
 Zitieren
#2
geb mal gehäusedaten vom 12w6 aktuell... glaub da is der knackpunkt...

hab beide woofer schon gehabt und nuja .. der w6 is jetzt noch drin =D

soll ja für musik sein hör ich raus

gruß
Team Proud & Loud ASX
Thomas Hauenstein


2008 138,4 @ 50 hz
2009 144,0 @ 50 hz
2010 148,2 @ 40 hz mit 1 kw im Calibra
2011 150,5 @ 46 hz im skoda
seitdem Klangfetischist mit Brummsucht

Ich hab gebaut was ich bauen wollte ... und so bau ich weiter


 Zitieren
#3
Richtig, soll für Musik sein.

Der W6 ist in einem Bandpass. 35L GG und knapp über 80 L brutto BR. 350er Port, 20cm länge (sollten 65-70Hz sein)


Liebe Grüße
 Zitieren
#4
also die grobe richtung vom gehäuse, passender filter vorrausgesetzt, passt ...

viel mehr in so einem auto für musik ist ........schwer ... sehr schwer .... wenn nicht grad mit leistung gebolzt wird etc
Team Proud & Loud ASX
Thomas Hauenstein


2008 138,4 @ 50 hz
2009 144,0 @ 50 hz
2010 148,2 @ 40 hz mit 1 kw im Calibra
2011 150,5 @ 46 hz im skoda
seitdem Klangfetischist mit Brummsucht

Ich hab gebaut was ich bauen wollte ... und so bau ich weiter


 Zitieren
#5
Meinst du mit "in so einem Auto" Limousinen oder Autos allgemein?

Ja wie wäre es denn mit zwei SWR in jeweils 20/20L ?
Oder was gibt es noch für Woofer in dieser Preisklasse? (gebraucht so für 200)
Wie ist denn der Massive Audio DC 12 im Bandpass? Den könnte ich bekommen..

Die Endstufe wird in ein paar Monaten durch eine Steg k2.04 ersetzt.
 Zitieren
#6
So, jetzt ist es ein SPL Dynamics XTR 300 D4 geworden (neue Version)

Woofer sollte zum nächsten Wochenende angekommen sein.
Werde ihn erstmal ins Gehäuse von den JL packen und in 2-3 Wochen ein neuen Bandpass bauen.

Was könnt ihr mir da raten?
Wie gesagt, das Volumen sollte insgesamt nicht viel größer als 100L sein. Für den Port hätte ich Platz bis 500cm2

Liebe Grüße
 Zitieren
#7
Kann mir niemand helfen?
Habe das Gehäuse noch nicht gebaut..
Wie sieht es mit 30l GG und 65l netto BR aus? Sollte ich die geschlossene Kammer dämmen?
Den Port 350cm2 und ca. 18cm lang?
Das Holz wird 18mm MPX Birke. Die Wand, an der der Woofer hängt, wird verdoppelt, also 36mm.

Das aktuelle Gehäuse ist: 35L GG und knapp über 80 L brutto BR. 350er Port, 20cm länge (18mm MDF)
Und da ist sehr wenig Tiefgang!


Die 280.2 wird in 1-2 Wochen gegen eine SPL Dynamics EXT3000d getauscht.


Liebe Grüße
 Zitieren

Gehe zu:

Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2017 Opel Owners Forum
Es ist: 22.11.2017, 19:32
Theme © MyBB Themes