Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Gehäuse verbessern nur wie?
#1
Hi Leute,

ich hab da mal eine einfach Frage. Mein Gehäuse besteht aus 21mm MPX rundum und 24mm Frontplatte. Nun habe ich einen ganz ordentlichen Wert in der 1k. Jedoch frage ich mich ob in der Konstruktion des Gehäuse noch das eine oder andere DB verstekt ist.

Gehäusereso und Fahrzeugreso passt schon überein. Impedanzanstieg liebt bei 3-4fach meiner Meinung nach auch ok. Dass die Reso des Gehäuse sich verändert und ich neu einmessen muss ist mir durchaus klar wenn ich was verändere.

Jetzt frage ich mich ob es helfen würde dass Innenleben zu harzen oder doch nur die eine oder andere Gehäusewand mit 15mm MPX aufzudoppeln?

Haut mal raus was euch so für Ideen im Kopf zumspucken
 Zitieren
#2
eventuell die gegenüberliegenden Wände des Gehäuses mit einer Gewindestange und Muttern zusammen ziehen, damit weniger vibration auf den Wänden liegt.alternativ gehen auch Holzelemente.- Port optimieren damit dein Impendanzanstieg nicht so hoch ist. das wäre die definitiv "dB-bringende" Sache.....
- ob gerundete Kanten im Gehäuse etwas bringen muss getestet werden.
- Gehäuse im Auto, sofern möglich, anders positionieren.
woofer nach oben nach links nach rechts....etc.....
- mehr Strom sofern dieser einbricht.
-
GROUNDZEROCompetitionTeamEurope
http://www.termpro.com/asp/competitorsta...Method=101
2012 SSNW in Deutschland auf Platz 5, weltweit auf Platz 8
Alle Klassen in Deutschland auf Platz 21, weltweit auf Platz 62
Careerpoints Platz 159 in D





 Zitieren
#3
Danke dir für deine Antwort.

Strom liegt genug an habe als Stützbatterie für die 1k ne Powerchell 4000. Gehäuse anderst positionieren ist leider nicht möglich aufgrund der Ausmaße.

Eine Holzstrebe hat mich leider weder leiser noch lauter gemacht.

Bin nun am überlegen die Wandstärke zu erhöhen um mehr stabilität rein zu bringen bzw. zu Harzen um innen den es glatter zu bekommen. Damit schon Erfahrungen gemacht?
 Zitieren
#4
es wird auch gerne einfach eine glatte folie rein geklebt....kostet pi mal daumen das selbe geht aber schneller und einfacher....

ansonsten:
gehäuse auf den Boden stellen und mit der Wasserwaage eben ausrichten.
harz anrühren und rein gießen damit man ca 2-5mm dick harz im gehäuse hat
trocknen lassen
dann das gehäuse auf eine andere Seite stellen und wieder mit der wasserwaage eben ausrichten...harz rein usw.....
GROUNDZEROCompetitionTeamEurope
http://www.termpro.com/asp/competitorsta...Method=101
2012 SSNW in Deutschland auf Platz 5, weltweit auf Platz 8
Alle Klassen in Deutschland auf Platz 21, weltweit auf Platz 62
Careerpoints Platz 159 in D





 Zitieren
#5
ok durch dass harzen bekomme ich se innen aalglatt und kann den anstieg verringern. richtig?

wie schaut es aus mit der wandstärke. aktuell besteht das gehäuse aus 21mm MPX und die Front aus 24mm. Front nochmal 15mm draufpacken? Wie schaut es denn aus mit kisten die sich im auto bewegen "könnten" meine kiste kann ich mit kraft verrutschen
 Zitieren
#6
ja ist richtig, geringerer Anstieg = mehr Leistung aus Amp = lauter

allein schon aus Sicherheitsgrüden sollte das Gehäuse fest sein

TEAM GROUND ZERO - Stefan
TEAM GROUND ZERO - Silvia
http://www.termpro.com/asp/competitorstats.asp?Competitor_ID=54233&Method=1

 Zitieren
#7
ja da hast du recht wegen der befestigung werde ich mich sofort drum kümmern.

Andere Frage. jemand schon mal den Vergleich zwischen Aalglatt lackieren und harzen gemacht?
 Zitieren
#8
wird sich wahrscheinlich nur im 0,0X Bereich bewegen....
ich würde folieren.
alles andere ist zu zeitaufwändig oder zu kostspielig...
ich hatte mein gehäuse innen und außen lackiert.
- holz nass machen, einen tag trocknen lassen damit sich die holzfasern aufstellen.
- schleifen
- holz nass machen trocknen lassen
- schleifen
- spachteln
- schleifen
- spachteln
- schleifen
- grundieren
- evtl nochmal schleifen
- lackieren
INNEN UND AUßEN! zwecks akkustik und optik
gelohnt hat es sich...dennoch ist folieren billiger UND schneller....

grundsätzlich wissen wir nich WAS du verbaut hast..
wennst 10 46er im auto hast ist deine Wandstärke mit 21mm MPX n WITZ :-) wenn du verstehst was ich meine....
welche woofer welchen amp?
GROUNDZEROCompetitionTeamEurope
http://www.termpro.com/asp/competitorsta...Method=101
2012 SSNW in Deutschland auf Platz 5, weltweit auf Platz 8
Alle Klassen in Deutschland auf Platz 21, weltweit auf Platz 62
Careerpoints Platz 159 in D





 Zitieren
#9
achso ja dass ist natürlich eine berichtigte Frage. Sorry

Verbaut wird ein H15 und betrieben an 1kw. Dass ist das Ziel aktuell ist bissi was anderes verbaut.

Also harzen würde ich rein Material ca. 30 euro kosten. Lack wird sich nicht viel nehmen. Arbeitszeit darf man ja nicht rechnen.
Front aufdoppeln wird ähnlich sich verhalten von den Kosten.
 Zitieren
#10
du musst rechnen:
spachtelmasse
schleifpapier
lack / Farbe
kostet wahrscheinlich mehr als 30 euro....
gut, arbeitszeit darf man nicht rechnen, das ist richtig.
dennoch, wenn ich nur um 0,01db lauter werde und habe zb 30 stunden rein gesteckt...hat es sich nicht gelohnt...
dann würde ich persönlich lieber in Messgeräte das geld stecken...denn dann kannst du systematisch vorgehen und dein gehäuse sehr gut abstimmen....
- Termlab (darf auch das alte sein, muss nicht das neue Magnum sein.
- Fluke Multimeter mit true rms 325
- und eine fluke Strommesszange 117
und schon weisst du wie der haase läuft..
wie viel ohm deine endstufe bei Herzzahl xx läuft
wie viel Watt wirklich anliegen etc....

evtl bist mit einem anderen woofer lauter...
GZPW15 spl (nicht den extreme, auch nicht den gzpw 15xq, auch nicht den limited ; allebrauchen mehr leistung damit sie lauter werden...)
GROUNDZEROCompetitionTeamEurope
http://www.termpro.com/asp/competitorsta...Method=101
2012 SSNW in Deutschland auf Platz 5, weltweit auf Platz 8
Alle Klassen in Deutschland auf Platz 21, weltweit auf Platz 62
Careerpoints Platz 159 in D





 Zitieren

Gehe zu:

Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2017 Opel Owners Forum
Es ist: 24.09.2017, 20:13
Theme © MyBB Themes